Hochschule IPE

IP Consulting im WS 2020/2021

In Zeiten von Corona brechen Musikern, auf Grund von fehlenden Konzerten, die Einnahmemöglichkeiten weg. Aus diesem Grund wendete sich ein bekannter Pianist an das IP Consulting Team, damit ihm mögliche weitere Einkünfte dargestellt werden können.

In der aktuellen Krise mussten wir somit eine Erneuerung in der Musikwelt herbeiführen, Online- Konzerte. Die beste Idee war es, dass man eine Kooperation mit einem großen Musikhaus eingeht, damit man sich Equipment leihen kann. Einerseits wird Material für den Musiker organisiert, damit er optimale Voraussetzungen hat, um musizieren zu können. Andererseits könnten Lautsprecher an die Zuhörer vermietet werden, da oftmals private Haushalte keine hochqualitativen Lautsprecher haben. Um der Zuhörerschaft aber dennoch ein möglichst gutes musikalisches Erlebnis bieten zu können, wird der Verleih der Audiogerät in Erwägung gezogen.

neugestaltete Online-Präsenz mit Pianist im Konzertsaal

Da die Coronakrise zu Beginn des Projektes schon einige Monate andauerte, somit schon viele Einnahmen fehlten, musste der Fokus auf andere Themen gelegt werden, und zwar die Neugestaltung der Online- Präsenz. Somit wurden Logo des Musikers sowie die Website überarbeitet und zusätzliche Online- Verkaufsmöglichkeiten, wie AmazonMarketPlace und Co. eingerichtet.

Im Endeffekt wurden somit nur die langfristigen Verdienstmöglichkeiten erneuert, dennoch kann man mit der neu gestalteten Internetpräsenz das große Potential des Musikers ausnutzen und besser vermarkten.

(Max Kleinert)

Kommentar verfassen

Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Standardmäßig sind alle externen Dienste deaktiviert. Sie können diese jedoch nach belieben aktivieren & deaktivieren. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung